Martin Lugmayr

Martin ist BeerKeeper der ersten Stunde. Das bierige Urgestein bei Zentgraf & Formanek braut auch selbst. Wie gut seine Biere sind wissen seine Freunde seit langem und seit wenigen Tagen die ganze Welt. Denn nun ist Martin Staatsmeister der Brauer. 

In seiner Hausbrauerei, die er mit dem schönen Namen Et In Arcadia Ego belegt hat braute er ein Weizenbier mit der nicht minder schönen Bezeichnung Rugiai Alus. Damit erreichte er in der Kategorie Weissbiere und Weizenböcke den ERSTEN Platz. Denn in diese Kategorie fallen im gegenständlichen Wettbewerb auch die Roggenbiere.

Lugmayr: Rugiai Alus ist litauisch und steht für Roggenbier. Demnach ist mein Weizenbier eigentlich ein Roggenbier mit litauischen Rotroggenmalz“.

Martin gehört zu jenen Figuren, die die Szene so fantastisch machen – er sieht aus wie ein BeerKeeper verhält sich wie ein solcher – denn: „[Keeper] = a person whose job is to guard or take care of something or someone„. Martin ist ein (Craft-) Beer Guardian wie er im Büchl steht! Wir gratulieren ganz herzlich – und können jetzt sogar ein klein wenig Litauisch.

BeerKeeper Of The Month Martin Lugmayr auf FACEBOOK