Kaltenhauser Spezial Maroni Style

Edelkastanie, Röstnote, Samt – Das Kaltenhauser Spezial Maroni Style ist wieder eingebraut und ab Ende September erhältlich – solange der Vorrat reicht.  Es passt in den Herbst: Rotbraun, cremig-samtig mit dezenter Röstnote und nussig-kräftigem Körper.

Braumeister Günter Seeleitner empfiehlt: „Das Maroni Style ist die perfekte Ergänzung zu frisch gebratenen Maroni, passt aber auch bestens zu Cremesuppen, geschmortem Fleisch, insbesondere Wild, zu Ente und Gans, oder auch zu milden, nussigen Desserts oder mild-würzigem Käse.“

16,9° Stammwürze und 6,9% Vol. Alkohol