Fiege Sommerhopfen

Moritz Fiege Sommerhopfen

Unter dem Namen Moritz Fiege Charakter brauen die Bochumer Biere, die sich vom Stammsortiment der Brauerei unterscheiden. Zuletzt war es ein kaltgehopfter Pilsbock. Auf die starke Version des Bierstils Pilsner folgt nun die leichte. Sommerhopfen ist, wie der Pilsbock, hopfengestopft – Amarillo und Cascade geben dem Leichtgewicht fruchtige Aromaintensität.

Moritz Fiege Charakter Sommerhopfen

In der Sprache der Craftbeer-Szene könnte man das hopfenbetonte Leichtbier auch Easy Pils nennen, oder vielleicht Session Pils, in Anlehnung an das obergärige Pendant, das Session IPA. Wie dem auch sei: Sommerhopfen ist schlank, erfrischend und fruchtig. Ein Durstlöscher mit feinen Noten nach Grapefruit und Pfirsich. Erhältlich bis der Vorrat zu Ende ist, zum Beispiel im Shop der Brauerei.

Alkohol: 2,6 % Vol
Stammwürze: 7,5° P
IBU: 25
Untergäriges Schankbier
Zutaten: Pilsner- und Caramelmalz, Perle, Tettnanger, Amarillo und Cascade.

Privatbrauerei Moritz Fiege 
Moritz-Fiege-Str. 1
44787 Bochum