Biermanufakturen in Berlin: 3 Bücher wurden gewonnen.

WIR GRATULIEREN:  Jörg Sudhölter Bielefeld, Lutz Kohler, Hürth und Max Erhart Wien haben je ein Buch gewonnen. Wenn das Werk erschienen sein wird, senden wir es den Gweinnern zu. Hier die richtige Antwort auf die Frage „Welche(r) der folgenden Bierstile bezeichnet KEIN Sauerbier?

Berliner Weisse
Düsseldorfer Alt
Leipziger Gose
Hamburger Rotbier“

Da die Frage nicht ein-ein deutig formuliert war ließen wir 3 mögliche Antworten als richtig gelten:  a) Düsseldorfer Alt, b) Hamburger Rotbier c) Düsseldorfer Alt und Hamburger Rotbier.

Peter Korneffel: Biermanufakturen in Berlin. Erscheint am 20. März, wird am 27. März um 19 Uhr in der Markthalle Neun präsentiert – mit einer Gesprächsrunde, Live Musik und natürlich einer Bierverkostung. BeerKeeper online verlost drei Exemplare dieses neuen Buches. 

Peter Korneffel: Buchautor und Bierliebhaber

Der langjährige Auslandsreporter, Reisebuchautor und Bierliebhaber Peter Korneffel ist in die Szene eingetaucht. Er hat 22 Geschichten von mutigen Brauern und jungen Brauereien versammelt. Sie sind so unterschiedlich und teils verblüffend, wie ihre Biere. Spannende Exkurse und historisches Hintergrundwissen runden das Ganze ab, machen das Buch zu einem aktuellen Szene- und Kulturführer.

Im Interview

Mein Buch führt zu den Brauern und zu den Gründern von Kleinbrauereien, also zu den Menschen hinter dem Bier. Ich bin kein Biersommelier. Das Buch ist ein Szeneportrait der Handwerksbrauer und wenn Sie wollen, ein Brauereiführer für Berlin. Und wenn ich sehe und schmecke, was diese Brauer kreieren, dass sie in diesem Moment eine Renaissance des Berliner Biers auslösen, ist es sogar ein Kulturführer“. Am meisten zeigt sich Korneffel von den Geschichten der Brauer beeindruckt, von ihren dramatischen und kuriosen Wegen hin zum eigenen Bier. Er dankt ihnen für Offenheit und  Vertrauen. Und nicht zuletzt für – ihre Biere. “Ich habe noch nie so überraschende, aufregende, sinnliche Biere getrunken wie bei der Arbeit an diesem Buch“.

Die boomende Craft Bier Szene der Bundeshauptstadt begeistert immer mehr Berliner und Besucher. Die pulsierende Stadt zählt mittlerweile 22 Biermanufakturen und einen einzigen an der Spree verbliebenen Braukonzern. Die kleinen Brauereien erzeugen kreative und individuelle Biere – mit beeindruckendem Erfolg.

Streifzüge durch die neue Berliner Brauereikultur

Peter Korneffel: Biermanufakturen in Berlin

  • 208 Seiten, 13 x 19,5 cm
  • 90 farbige Abbildungen, Übersichtskarte
  • Klappenbroschur
  • ISBN 978-3-89479-921-2
  • erscheint am Fr, 20. März 2015
  • 18,95 EUR (DE)
  • 19,50 (AT)

Gewinnspiel: Welche(r) der folgenden Bierstile bezeichnet KEIN Sauerbier?

  1. Berliner Weisse
  2. Düsseldorfer Alt
  3. Leipziger Gose
  4. Hamburger Rotbier

Die Bücher werden unter den Einsender/innen der richtigen Antworten verlost. Schreiben Sie, bitte, Ihre Antwort auf unsere Gewinnfrage in ein Email an brief@beerkeeper.eu. Einsendeschluss ist der siebente März 2015.

Der Rechtsweg ist ebenso ausgeschlossen, wie das Führen von Korrespondenz zum Spiel oder die Ablöse des Gewinnes in Bar. Gewinner/in/nen werden von uns schriftlich verständigt und hier am Web veröffentlicht. Mit der Teilnahme wird der Veröffentlichung zugestimmt.