Berlin Beer Week ab 13. Juni

Mehr als 70 Events zwischen dem 13. und 20. Juni 2015, überall in Berlin. Beflügelt von der Idee, die Berliner und ihre Gäste zu besserem Bier zu bringen, bieten über 50 teilnehmende Brauereien, Stadtführer, Künstler und Gastronomen Veranstaltungen von Pop-up-Biergarten bis zum 5-Gänge-Menü mit Bierbegleitung,von Street Art-Etikettendesign bis Dampferfahrt zum Berliner Weisse-Sonntag, von BeerBBQ bis Beerlesque. Eine stets aktuelle Liste ist auch auf der Webseite  zu finden. Veranstaltungsliste nach Datum:

Samstag, 13. Juni

Brauerei Lemke
Berlin Beer Week – offizielle Eröffnungsparty, 15:00 – 22:00 Uhr
Dircksenstraße / Ecke Rochstrasse, 10178 Berlin
6,00 € pro Person (Eintritt + 2×0,15l Bierkostprobe) Vorverkauf bzw. 7.50€ Abendkasse, oder 29,00 € pro Person (Eintritt, offizielles Verkostungsglas, 2×0,15l Bierkostprobe, und das BBW T-Shirt). Ein Bierfest, um die erste Berlin Beer Week würdig zu eröffnen, mit Berliner Brauereiständen, Musik, Essensständen und der Vorstellung des 2015er Berlin Beer Week Bieres.

Clifton Kinchen
Berlin Craft Beer Stadtführungen, verschiedene Startzeiten, täglich bis 20. Juni
S Warschauer Straße (Brücke)
30,00 € pro Person, 15 Plätze
Eine vierstündige Wanderung samt Führung durch Berlin und zwei bierbedeutsame Lokalitäten, die stets bei einer offiziellen Berlin Beer Week-Veranstaltung endet. Die Tour verläuft jeden Tag anders, es warten also jeden Tag neue Bierabenteuer!

BRLO
Pop-Up Biergarten, 12:00 – 22:00 Uhr, täglich bis 20. Juni
Schönhauser Allee 9, 10119 Berlin
freier Eintritt. Ein sommerlicher Pop-Up-Biergarten mit Bierbänken, Bands, leckerem Essen und anderen Vergnüglichkeiten direkt neben der berühmten Platoon Kunsthalle.

Hopfenreich
BrauKunstKeller Tap Takeover, 17:00 – 02:00 Uhr, täglich bis 20. Juni
Sorauer Str. 31, 10997 Berlin
freier Eintritt. Alexander Himburg präsentiert seine prämierten Biere an (fast) allen Zapfhähnen, darunter ein noch nie zuvor ausgeschenktes IPA, gibt Auskunft und stellt sich den Fragen der Bierfreunde.

Salt ‘n’ Bone
“Salt ‘n’ Stone” Bier & Food Pairing, 17:00 – 23:30 Uhr, täglich bis 17. Juni
Schliemannstraße 31, 10437 Berlin
freier Eintritt. Sechs Biere der Stone Brewing GmbH werden von den Kochkünstlern des Salt ‘n’ Bone verkocht und passend zu den Gerichten serviert.

Das Gift
Schottisches Bier & Food Pairing, 17:00 – 22:00 Uhr, täglich bis 20. Juni
Donaustraße 119, 12043 Berlin
freier Eintritt
Drei Schottisch inspirierte Menüs mit jeweils passendem, schottischem Bier – im zusätzlichen Pop-Up Shop auch zum Mitnehmen.

Twinpigs
Heidenpeters Tap Takeover, 19:00 – 23:00 Uhr, täglich bis 20. Juni
Boddinstraße 57a, 12053 Berlin
freier Eintritt. Eine ganze Woche grandiosen Bieres von Heidenpeters, mit einem Sondersud nur für diese Veranstaltung.

TCP Craft Beer Bar
Craft Beer & Karaoke, 22:00 – 03:00 Uhr
Hochstraße 2, 13357 Berlin
freier Eintritt. Bier und Karaoke, das passt perfekt! Wählt aus einer stetig wachsenden Zahl an genialen Bieren und über 19.000 Liedern in vier Sprachen. Größere Gruppen sind willkommen, Gesangskünste optional.

Herman – Belgische Bierbar
Woche des Sauerbiers, 18:00 – 03:00 Uhr täglich bis 20. Juni
Schönhauser Allee 173, 10119 Berlin
freier Eintritt. Sauerbierfreunde aufgemerkt! Während der gesamten Berlin Beer Week steht die Herman Bar im Zeichen von Gueuze, Lambic und Flämisch Rot/Braun. Es werden verschiedene Biermenüs angeboten, in denen sich auch absolute Raritäten finden, von denen manche noch nie deutschen Boden betreten haben. Nicht verpassen!

Sonntag, 14. Juni

Bierlieb
Wiedereröffnungs-BeerBQ & offenes Brauen mit Pirate Brew, 14:00 – 22:00 Uhr
Petersburger Straße 30, 10249 Berlin
freier Eintritt
Ein „Bier-BQ“ mit schmackhaftem Essen und Craft Beer, begleitet von einem offenen Schaubrauen der Brauer von Bierlieb und Pirate Brew Berlin, sowie der Möglichkeit, Bierliebs neuen Look nach zwei Wochen Renovierungsarbeiten in Augenschein zu nehmen.

Bright Site – Berlin Boulder Project
Climb For Craft, 10:00 – 23:00 Uhr, täglich vom 14.-19. Juni
Wilhelm-Kabus-Straße 40, 10829 Berlin
9,00 € für ein Tagesticket der Kletterhalle, andere Preisabstufungen vorhanden
Bouldern und Bier, mit Kletteraufgaben vor Ort und Bieraufgaben, die im Hops & Barley (Friedrichshain) oder der Vagabund Brauerei (Wedding) erfüllt werden können.

Berlin Brew Tours / Slow Food
Brauerei-Fahrradtour, 9:30 – 20:00 Uhr
Treffpunkt S Grünau (Vorplatz)
10,00 € pro Person
Eine Fahrradtour durch idyllische Wälder, vorbei an Kanälen und Seen. Besucht werden die Brauereien Heldenblut, Braumanufaktur und Meierei im Neuen Garten Potsdam, Treffen mit den Brauern und ihren Bieren stehen natürlich auch auf dem Programm.

Zehli Bräu
Brauerei-Dampferfahrt, 10:30 – 18:30 Uhr
Treffpunkt S Potsdam Hbf (Wasserturm)
35,00 € pro Person
Diese Dampferfahrt führt zu den Potsdamer Brauereien Braumanufaktur und Meierei im Neuen Garten, inklusive Bierverkostungen, Gourmet-Laugenbrezeln und einer Erklärung des Bierstils Berliner Weisse.

Agora Collective
„Contains Gluten,“ ein Edible Upcycling Workshop, 11:00 – 18:00 Uhr
Mittelweg 50, 12053 Berlin
15,00 € pro Person
Unterhaltsamer und informativer Workshop zum Mitmachen, bei dem Bier selbst gebraut und Brot sowie Pizzateig aus den Gerstenresten hergestellt wird. Appetit und Essensreste mitbringen, denn es darf vor Ort sofort gefuttert werden! Dazu gibt es Rezepte und Material für zu Hause.

Brauerei Heldenblut
„Braumeisters Heldengarten,“ 12:00 – 22:00 Uhr, täglich 14.-20. Juni
Helmholtzplatz, 10437 Berlin
freier Eintritt, während der ersten Stunde halber Bierpreis für kostümierte Helden
15,00 € pro Person optional (inkl. BBW Festival-Glas, eine Probe der Biere des Tages, Zugang zur After Party)
Straßenfest samt Straßenmusik auf dem Helmholtzplatz, mit Bieren der Brauerei Heldenblut, BRLO, und der Meierei Potsdam. So feiern Helden!

Bierfabrik
Offenes Brauhaus, 14:00 – 20:00 Uhr
Alte Börse Marzahn, Beilsteiner Str. 51, 12681 Berlin
freier Eintritt
Tag der offenen Tür bei der Bierfabrik. Schaut vorbei und beobachtet den Brauprozess vom Korn bis zur Flasche/zum Fass!

Brauerei Heldenblut
„Karawane nach Potsdam,“ 14:00 – 22:00 Uhr
Spenden erwünscht
Eine heldenhafte Reise zur Meierei in Potsdam, wo eine Reihe besonderer Biere von Heldenblut und der Meierei eure neugierigen und dürstenden Gaumen erwarten.

Flying Turtle & John Muir Bar
BBQ Spectacular, 13:00 – 20:00 Uhr
Skalitzer Str. 51, 10997 Berlin
freier Eintritt
Ein Nachmittag mit sommerlicher Stimmung, leckerem Bier aus Daniel Steins Beer Bike und sündhaft guten Jamaican Jerk-Grillspezialitäten von Spice Spice Baby.

Zehli Bräu
Berliner Weisse Get-Together, 16:00 – 18:00 Uhr
Im Neuen Garten 10, 14469 Potsdam
freier Eintritt
Ein lockerer Brauer-Stammtisch zum Thema Berliner Weisse, informativ und natürlich mit Weisse zum Verkosten, begleitet von Berliner und Potsdamer Brauern und den Bierexperten Sylvia Kopp und Markus Raupach.

TCP Craft Beer Bar
Craft Beer & Poker, 19:00 – 23:30 Uhr
Hochstraße 2, 13357 Berlin
freier Eintritt
Spaßorientiertes Pokern für Amateure – ohne Geldeinsatz, dafür mit leckerem Bier von der Craft Bar. Der Sieger gewinnt eine Flasche Whisk(e)y, der Zweite und Dritte ein freies Bier an der Bar. Für absolute Einsteiger gibt es einen Einführungskurs.

Das Meisterstück
HansCraft & Co Beer Dinner, 18:00 – 23:30 Uhr
Hausvogteiplatz 3, 10117 Berlin
39,50 € pro Person
Es wartet ein mehrgängiges Feinschmeckermenü, begleitet von den grandiosen Bieren von HansCraft & Co und den Erläuterungen von Braumeister Christian Hans Müller. Eine kulinarische Erfahrung der besonderen Art.

Montag, 15. Juni

The PIER
Baustellenparty, 16:00 Uhr, Open End
Invalidenstraße 13, 10115 Berlin
freier Eintritt
The Pier eröffnet während der ersten Berlin Beer Week ebenfalls erstmals seine Pforten! Essen, gute Laune, ein Tischfußballturnier und natürlich feinste Biere sind mit von der Partie.

Zehli Bräu / Deutsche Bierakademie
Bierspezialitäten Global – Verkostung, 19:00 – 21:00 Uhr
Brauhaus Lemke, Dircksenstraße 143, 10178 Berlin
24,00 € pro Person, 50 Plätze
Biersommelier Markus Raupach nimmt Sie mit auf eine Bierweltreise mit sieben verschiedenen Bierstilen aus aller Herren Länder.

Kaschk
HansCraft Tap Takeover und „Beat the Brewer“ Shuffleboard-Turnier, 20:00 – 03:00 Uhr
Linienstraße 40, 10178 Berlin
freier Eintritt; 5,00 € Teilnahmegebühr für das Turnier
Was könnte schöner sein, als mit einem Brauer wie Christian Hans Müller seine ausgezeichneten Biere zu genießen – und ihn dann beim Shuffleboard gnadenlos vom Spielbrett zu schießen! Möge der beste Bierfreund gewinnen!

Das Gift
Das Berlin Beer Week Pub Quiz, 21:00 – 23.30 Uhr
Donaustraße 119, 12043 Berlin
freier Eintritt, begrenzte Anzahl an Plätzen für das Quiz, 1,00 € Teilnahmegebühr/Team
Genehmigt euch ein original englisches Pub Quiz in Neukölln. Quizmeister George führt durch einen Abend mit leckerem, handwerklich gebrautem Bier, herausfordernden Bierfragen und einem total überraschenden Gewinn: Genau, Bier! Maximal 6 Leute pro Team.

Dienstag, 16. Juni

Brauerei Lemke
Bier, Essen & Schokolade Pairing, 19:00 Uhr, täglich bis 19. Juni
Dircksenstraße 143, 10178 Berlin
30,00 € pro Person, 25 Plätze
Eine Zusammenstellung von sechs Bieren mit sechs sorgfältig dazu ausgewählten Schokoladen- und anderen Delikatessen, im einzigartigen Ambiente des Holzfass-Lagerkellers der Brauerei Lemke.

Heidenpeters
Mexican Street Food & Craft Beer, 15:00 – 20:00 Uhr
Eisenbahnstraße 42-43, 10997 Berlin
freier Eintritt
Eddie „Eddielicious“ Bork braut nicht nur bei Heidenpeters, er ist auch durch seine Auftritte auf dem Street Food Thursday in der Markthalle 9 zu einiger Berühmtheit gelangt. Hier kredenzt er frisches Essen, wie es in mexikanischen Straßenküchen serviert wird, und reicht dazu Heidenpeters Biere sowie ein Chili-Bier von Brewcifer (Hamburg), welches zu diesem Anlass an den Hahn kommt.

Bierlieb
„Einblick ins Hobbybrauen“ (auf Englisch/Deutsch), 3 je einstündige Kurse zwischen 17:00 und 20:00 Uhr
Petersburger Straße 30, 10249 Berlin
10,00 € pro Person
Eine einstündige Einführung in die komplexe Kunst des Heimbrauens. Wichtige Fragen werden beantwortet, Ausrüstung und Zutaten besprochen – denn schließlich kommt „Kunst“ von „können“, nicht von „wollen“, sonst hieße es ja „Wunst“. Teilnehmer haben zudem die Möglichkeit, tolle Biere von lokalen und internationalen Brauern zu verkosten.

Berlin Bier Shop
Raritäten in der Verkostung, 17:00 – 21:00 Uhr
Kirchstraße 23, 10557 Berlin
freier Eintritt, Biere werden frei gewählt und einzeln bezahlt (2,00 € aufwärts)
Eine außergewöhnliche Verkostung mit äußerst schwer erhältlichen Bieren aus den USA, Großbritannien, Australien, Neuseeland, Belgien und Skandinavien, von denen einige noch nie auf dem deutschen Markt verfügbar waren.

Zehli Brau / Deutsche Bierakademie
Fränkische Bierverostung, 17:00 – 19:00 Uhr
Bornstraße 20, 12163 Berlin
19,00 € pro Person, 25 Plätze
Biersommeliers Sven Förster von Förster’s Feine Biere und Markus Raupach von Zehli Bräu vereinen ihre Kräfte, um in dieser Verkostung nicht nur vier fassfrische Biere aus Franken zu präsentieren, sondern auch drei besonderen Tropfen aus den Kellern erlesener, fränkischer Brauereien zu verdientem Ruhm zu verhelfen.

Brauerei Heldenblut @ Black Lodge
Tap Takeover, ab 20:00 Uhr, täglich bis 20. Juni
Sanderstraße 6, 12047 Berlin
freier Eintritt
Heldenblut ist noch immer eine Rarität an den Zapfhähnen angesagter Bars in Berlin. Nicht so in der Black Lodge, denn hier wird das lebensspendende Nass ganze fünf Tage lang fließen. Wer am Freitag, dem 19. Juni vorbei schaut, trifft vielleicht sogar die Brauer selbst auf ein Schwätzchen über die wahrlich heldenhafte Brauweise – ohne Pasteurisieren oder künstliche Klärmittel.

Biererei
Wenn Riesen wanken: US-amerikanisches Craft Beer in Zeit und Glas, 14:00 – 17:00 Uhr
Oranienstraße 19, 10999 Berlin
freier Eintritt
Erfreut euch an einem kurzen Einblick in die amerikanische Craft-Beer-Kultur, mit Braumeister Dan Frye. Verkostungen werden ebenfalls angeboten.

Bierlinie Shop
Soiree Dupont, 8:00 p.m. – 11:00 p.m.
Schliemannstraße 2, 10437 Berlin
20,00 € pro Person
Für diese englischsprachige Verkostung reist Gust Simons von Brasserie Dupont an, um sieben sonst nur schwer erhältliche Biere der belgischen Brauerei in einer Verkostung zu präsentieren. Dazu wird Käse aus der brauereieigenen Käserei gereicht.

Getränkefeinkost Berlin
Berlin Beer Week Special: Brewcifer, 20:00 – 23:00 Uhr
Boxhagenerstraße 24, 10245 Berlin
freier Eintritt
Einer der kreativsten Brauer Deutschlands ist während der Berlin Beer Week zu Gast in der Getränkefeinkost. Zum ersten Mal können in Berlin alle drei bisherigen Brewcifer-Biere (Rhubarb Wire, Hops & Needles und Spark) vom Hahn genossen werden. Der Eintritt ist frei und beinhaltet eine Kostprobe eines Biers, alle weiteren Biere werden normal per Glas bezahlt.

Mittwoch, 17. Juni

Hops & Barley
Tag der offenen Tür, 10:00 – 17:00 Uhr
Wühlischstraße 22/23, 10245 Berlin
freier Eintritt
Wer Philipp Brokamp, Braumeister im Hops & Barley, schon immer mal auf die Finger schauen wollte – hier ist die Gelegenheit! Helft mit beim Brauen eines Kaffeebiers, Pilseners oder dunklen Lagers, oder lehnt euch mit einem Bier in der Hand zurück und schaut zu!

Bierlieb
Craft Beer Tasting (in Deutsch), stündlich 16:00 – 21:00 Uhr
Petersburger Straße 30, 10249 Berlin
15,00 € pro Person
Spitzenbiere aus aller Welt, in einer einstündigen Verkostung zelebriert, eingerahmt von spannenden und informativen Erläuterungen und Diskussionen rund ums Thema Craft Beer.

Szimpla Kaffeehaus Budapest
Polnisches Craft Beer in Berlin, 18:00 – 20:00 Uhr
Gärtnerstraße 15, 10245 Berlin
25,00 € pro Person, 30 Plätze
Eine einzigartige Chance, die aufblühende Bierszene unseres Nachbarlandes in einer Verkostung mit 8 der besten, polnischen Bieren aus Handwerksbrauereien kennenzulernen. Fragen zum polnischen Biermarkt stellen sich (in Englisch) Grzegorz Stachurski, Juror der polnischen Heimbrauervereinigung, und Maciej Skrzypkowski, Barchef der erfolgreichen Bierbar Setka Pub (Poznan).

Das Meisterstück
BrewBaker Bier-Dinner, 18:30 – 23:30 Uhr
Hausvogteiplatz 3, 10117 Berlin
39.50 € pro Person, 25 Plätze
Das Meisterstück präsentiert ein wahrlich meisterliches Menü, in dem die verschiedenen Gänge perfekt auf die Biere des Berliner Braumeisters Michael Schwab abgestimmt sind, welcher Ihnen natürlich an der Tafel Gesellschaft leistet.

HOME
Hausparty im HOME, 19:00 – 22:00 Uhr
Neue Bahnhofstraße 23, 10245 Berlin
freier Eintritt
Weggehen und sich dennoch wie zu Hause fühlen – das ist die Idee hinter HOME, das zur Berlin Beer Week seine Eröffnung feiert. Entspannt euch in gemütlichen Sesseln bei guten Bieren aus aller Welt, Musik und ein paar Snacks. Jeder Gast erhält einen eigens kreierten Biercocktail gratis. Willkommen in eurem neuen Wohnzimmer!

Monterey Bar
„Rock, Art, & Design,“ 19:00 – 24:00 Uhr
Danziger Str. 61, 10435 Berlin
freier Eintritt
In diesem einzigartigen Event werden die Einflüsse des kreativen Designs und der Rockkultur auf Bieretiketten dargestellt. Mit dabei sind schwer zu bekommende Biere samt ihrer Labels, von stilvoll bis abgefahren, die teils als Kunstwerke zum Verkauf stehen. Drei Berliner Sprühkünstler werden live neue Designs erstellen und anbieten. Dazu gibt’s fetten Rock auf die Ohren und jede Menge Craft Beer für durstige Kehlen.

Twinpigs
„Beer & Sandwiches with Heidenpeters,“ 19:00 – 23:00 Uhr
Boddinstraße 57a, 12053 Berlin
freier Eintritt
Gut gemachte Sandwiches und hiesiges Bier – am Ende eines langen Tages ein Geschenk der Götter! Berliner Brauer Johannes Heidenpeter wird zur Stelle sein, um über Bier zu quatschen und ein paar leckere Bier&Sandwich-Kombinationen mit euch zu genießen.

TU SALUD Mezcal & Craft Beer Pop-Up Bar
Von Freude Craft Beer & Food Pairing, 19:00 – 03:00 Uhr
Oranienburger Str. 52, 13437 Berlin
freier Eintritt
Trefft die Menschen hinter dem Hamburger Brauprojekt Von Freude, verkostet ihre Biere und dazu passende, kleine Gerichte von Ines Lauber. Zudem wird ein neues Von Freude-Bier vorgestellt.

Kaschk
Bierwissens-Quiz, 20:00 – 03:00 Uhr
Linienstraße 40, 10178 Berlin
freier Eintritt
Du meinst, alles über Bier zu wissen und möchtest dich testen? Schau im Kaschk vorbei und gewinne auf witzige Weise das ein oder andere Bier. 2,00 € Teilnahmegebühr für das Quiz, maximal 6 Leute pro Team.

Biererei
Just Another Day: Belgische Brautradition in Zeit und Glas, 14:00 – 17:00 Uhr
Oranienstraße 19, 10999 Berlin
freier Eintritt
Lasst euch mitnehmen auf eine kleine Reise in die belgische Brautradition, von Klöstern und spontaner Gärung bis zu der berüchtigten Vorliebe für Starkbiere. Verkostungen werden zusätzlich angeboten.

Donnerstag, 18. Juni

Bierlieb
Craft Beer Tasting (auf English), stündlich 16:00 – 21:00 Uhr
Petersburger Straße 30, 10249 Berlin
15,00 € pro Person
Spitzenbiere aus aller Welt, in einer einstündigen Verkostung zelebriert, eingerahmt von spannenden und informativen Erläuterungen und Diskussionen rund ums Thema Craft Beer.

Berlin Beer Academy
„Back to the Future – Berlin Craft Beer in a Historical Context,“ 19:00 – 23:30 Uhr
Claire-Waldoff-Straße 4, 10117 Berlin
€25 pro Person
Im Zuge der Craft-Beer-Bewegung erfreuen sich nicht nur moderne, sondern auch historische Bierstile steigender Beliebtheit. Probiert euch in diesem auf Englisch geführten Tasting durch 7 lokale Biere, begleitet von den internationalen Bierexperten Andrea Caswell und Matthew Tremain.

Circus Hostel
Meet the Brewer – Craft Beer Nacht, 20:00 – 23:00 Uhr
Weinbergsweg 1a, 10119 Berlin
freier Eintritt
Bierverkostung mit kleinem Schaubrauen mit dem Hausbrauer des Circus Hostel. Dazu ein paar Burger-Sonderangebote und einen DJ, um den Anlass stilecht zu begehen.

Berliner Berg
Englische Comedy mit Craft Beer, 19:00 – 22:30 Uhr
Kopfstraße 59, 12053 Berlin
15,00 € pro Person (VIP Ticket, inkl. Eintritt und 3 x 0,3L Bier)
Die mit Spannung erwartete Eröffnung der Berliner Berg Brauerei klappt gerade noch rechtzeitig, um diese LIVE IN BERLIN Comedy-Nacht für die Berlin Beer Week auf die Bretter zu bringen. Trinkt taufrisches, lokal gebrautes Bier und lacht mit einigen der besten Komikern der Stadt!

Bierfabrik & MAPUbar
Ein Abend mit Bier; 20:00 – 02:00 Uhr
Schierker Str.35, 12051 Neukölln
freier Eintritt
Die Bierfabrik übernimmt Zapfhähne und Kühlschränke, um in der geselligen Baratmosphäre der MAPUbar ihre Biere zu präsentieren. Stellt euch auf Musik und gute Drinks ein!

Monterey Bar
UNTAPPD Challenge – Lass dem Biergeek in dir freien Lauf!, ab 17:00 Uhr
Danziger Str. 61, 10435 Berlin
freier Eintritt
Die Untappd-Challenge ist einfach: Ran an die Bar im Monterey und Biere bewerten! Belohnungen gibt’s für die meisten und kreativsten Bewertungen, u.a. limitierte 0,75L-Flaschen, besondere und schwer erhältliche Biere, Getränkegutscheine und noch einiges mehr.

Biererei
Letting Herman Fly: Deutsches Craft Beer in Zeit und Glas, 14:00 – 17:00 Uhr
Oranienstraße 19, 10999 Berlin
freier Eintritt
Erhascht einen Blick auf die ehrwürdige Brautradition im deutschsprachigen Raum, und wie sich die Craft-Beer-Bewegung in ein Land eingliedert, in dem 2016 500 Jahre Reinheitsgebot gefeiert werden. Zu diesem Anlass wird Braumeister Dan Frye ein paar Worte zur Relevanz des Reinheitsgebotes zur jetzigen Zeit verlieren. Verkostungen werden zusätzlich angeboten.

Szimpla Kaffeehaus Budapest
Polish Craft Beer Tap Takeover, 18. – 19. Juni, 18:00 – 01:00 Uhr
Gärtnerstraße 15, 10245 Berlin
freier Eintritt
Die polnische Craft-Beer-Szene floriert und will zeigen, was sie hat. Zwei Abende lang dürft ihr euch im Kaffeehaus Szimpla fühlen wie im Setka Pub in Poznan, dem dortigen Mekka der Bierpilgerer. Um das sicherzustellen, schwingt sich das Setka-Team selbst hinter den Tresen, um euch mit brandheißen Infos und kühl gelagertem Bier zu begeistern.

Getränkefeinkost Berlin
Berlin Beer Week Special: Schneider Weisse, 20:00 – 23:00 Uhr
Boxhagenerstraße 24, 10245 Berlin
freier Eintritt
Schneider Weisses Peter Dzedek wird während der Berlin Beer Week zu Besuch in der Getränkefeinkost sein und Klassiker wie Neuheiten der Kelheimer Traditionsbrauerei präsentieren, darunter auch ein bisher in Deutschland noch nicht veröffentlichtes Bier.

Berlin Bier Shop
Raritäten in der Verkostung, 17:00 – 21:00 Uhr
Kirchstraße 23, 10557 Berlin
freier Eintritt, Biere werden frei gewählt und einzeln bezahlt (2,00 € aufwärts)
Eine außergewöhnliche Verkostung mit äußerst schwer erhältlichen Bieren aus den USA, Großbritannien, Australien, Neuseeland, Belgien und Skandinavien, von denen einige noch nie auf dem deutschen Markt verfügbar waren.

Freitag, 19. Juni

Bierfabrik / Hops & Barley
Burger & Bier in den Hallen des Zars, 15:00 – 22:00 Uhr
Beilsteiner Straße 51-85, Berlin 12681
freier Eintritt
Im weitläufigen Außenbereich der Alten Börse Marzahn werden die genialen Biere der Bierfabrik und des Hops & Barley ausgeschenkt. Dazu gibt’s Live-Musik und leckere Burger heiß und fettig vom fahrbaren Burgerstand des Burgeramtes.

Flessa Bräu
Bier genießen im original Berliner Hinterhof Flair, 10:00 – 21:00 Uhr
Petersburger Straße 39, 10249 Berlin
freier Eintritt
Gesellt euch zu den Brauern bei Flessa Bräu in ihrem urigen Friedrichshainer Hinterhof, garantiert ohne prätentiösen Verkostungskram, dafür aber mit leckerem Pilsner, Mandarina Rotbier und ExtrAle frisch aus der Brauerei nebenan. Flaschen sind natürlich ebenso verfügbar.

Bierlieb
„Meet the Homebrewer“ BeerBQ, 15:00 – 22:00 Uhr
Petersburger Straße 30, 10249 Berlin
freier Eintritt
Das Bierlieb-Team freut sich, euch bei ihrem BeerBQ und Heimbrauertreffen in ihrem geräumigen Hinterhof begrüßen zu dürfen! Lokale wie internationale Biere erwarten euch. Es wird gegrillt, Musik gespielt und Bierthemen gewälzt – auch von Nicht-Heimbrauern. Jeder ist willkommen!

Berlin Brew Tours / Slow Food
Radtour zur Alten Börse, 15:30 – 22:00 Uhr
Berlin-Moabit, Arminiushalle, Arminiusstrasse 2-4, 10551 Berlin
18,00 € pro Person
Eine Fahrradtour auf ruhigen Straßen grünen Wegen durch die Stadt, von der Arminiusmarkthalle zu den Brauereien von BrewBaker und Heidenpeters, mit einem würdigen Ende beim Beer&Burger-Event von Bierfabrik und Hops & Barley in der Alten (Vieh-) Börse an der Beilsteiner Straße.

FRENC Heartcrafted Goods
Craft Beer and Food Pairing 17:00 – 22:00 Uhr
Niederbarnimstraße 16, VH links, 10247 Berlin
20,00 € pro Verkostungsmenü
Kitzle deine Geschmacksknospen mit den großartigen Kombinationen von handwerklichem Bier und den Leckereien des FRENC. Versucht es doch mal mit ihrem „von Herz gebrautem“ Pale Ale zu kleinen Gerichten wie Galettes, Crêpes, Käse- und Aufschnittplatten. Gegen 19 Uhr gibt es ein kleines Unplugged-Konzert.

TCP Craft Beer Bar
Craft Beer & Chili Quiz, 20:00 – 23:00 Uhr
Hochstraße 2, 13357 Berlin
freier Eintritt
Euch erwartet eine scharfe Nacht in TCP: Vier handgemachte Chilis gepaart mit vier passenden Bieren. Die Chiliproben werden ohne Aufpreis zu den Bieren gereicht, solange der Vorrat reicht, also erscheint rechtzeitig! Während die Geschmacksknospen brennen, bringt dann das Craft Beer Pub Quiz eure grauen Zellen zum Glühen!

Das Gift
What Difference Does It Make (Berlin Beer Week Edition) & Have Your Cake & Eat It, 22:00 – 03:00 Uhr
Donaustraße 119, 12043 Berlin
freier Eintritt
Die „What Difference Does it Make“-DJs treten als Bierbotschafter für die Berlin Beer Week auf. Party bis in die Morgenstunden! Außerdem, und nur an diesem Abend: Eine Skulptur aus Cupcakes, allesamt mit handwerklich gebrauten Ales gebacken, verfügbar in unserem Pop-Up-Shop, geöffnet von 17:00 – 22:00 Uhr.

Berlin Beer Academy
Lode & Stijn. Und Sylvia Kopp, 20:00 – 23:00 Uhr
Culinary Misfits, Manteuffelstraße 19, 10997 Berlin
80,00 € pro Person, begrenzte Anzahl an Plätzen
Kochkunst trifft Braukunst, wenn die niederländischen Wanderköche Lode & Stijn ihr Menü auffahren, während Sylvia Kopp von der Berlin Beer Academy dazu die richtigen Biere serviert. Sechs erlesene Gänge vereinen sich mit belgischem Wit und Gueuze, Pale Ale und Leipziger Gose.

TU SALUD – Mezcal & Craft Beer Pop-Up Bar
Kuehn Kunz Rosen/Kehrwieder Kreativbrauerei Craft Beer & Food Pairing, 19:00 – 03:00 Uhr
Oranienburger Str. 52, 13437 Berlin
freier Eintritt
Die Brauer von Kuehn Kunz Rosen und Kreativbrauerei Kehrwieder machen ihre Aufwartung und schenken ihre Biere aus. Dazu gibt es geschmacklich abgestimmte Tapas – deutsche Tapas.

Le Labo Berlin / Von Freude
Beerlesque Party mit Berlins einzigem Stickstoff-Labor, 20:00 – 04.00 Uhr
Le Labo, Charlottenstraße 2, 10969 Berlin
freier Eintritt
Feinstes Hamburger Craft Beer „Von Freude“ und „Le Labo“, Berlins einzige flüssige Stickstoffbar, laden ein zu einer verführerischen Kombination: edles Bier im Glas und berauschende Burlesque auf der Bühne. Das Bier wird dabei im Labor mit flüssigem Stickstoff versetzt, um so einen rundum geschmackvollen Abend zu garantieren.

Herman – Belgische Bierbar
Eine Einführung in belgische Sauerbiere – mit Bierautor und Journalist Joe Stange, 19:00 – 22:30 Uhr
Schönhauser Allee 173, 10119 Berlin
freier Eintritt
Der bekannte US-Bierautor und Journalist Joe Stange bietet eine Einführung in das Thema der belgischen Sauerbiere. Von 20 Uhr an wird er durch die vier bis acht Sauerbiere am Hahn führen, und dabei die Unteschiede zwischen den Sorten der vielschichtigen, belgischen Brautradition erläutern.

Samstag, 20. Juni

Stone Brewing GmbH
Berlin Beer Week Closing Event hosted by Stone Brewing, 14:00 – 19:00 Uhr
25,00 € pro Person, (Eintritt + 12 x 0.1L Bierproben und das offizielle Berlin Beer Week-Glas)
Stone Brewing Berlin, Lankwitzer Straße 45-54, 12107 Berlin
Willkommen zur Abschlussfeier der ersten Berlin Beer Week. Verkostet einzigartige Biere aus Berlin, Europa und dem Rest der Welt! Stone Brewing führt über ihr Gelände und zeigt die zukünftige Brauerei, dazu spielen Bands, und einige der besten Food Trucks Berlins sorgen für’s leibliche Wohl. Noch besser: Die Gewinne aus dieser Veranstaltung werden einem guten Zweck gespendet!

Zehli Bräu Berlin / Deutschen Bierakademie / Bierlieb
Bier, Whisky, Käse und Schokolade – DER MEGA-Genießer Bier-Frühschoppen, 11:00 – 13:00 Uhr
Bierlieb, Petersburger Straße 30, 10249 Berlin
49,00 € pro Person
Bier- und Brandy-Sommelier Markus Raupach präsentiert acht Momente kulinarischer Brillianz. Pralinen und Schokolade höchster Güte, edle Käsesorten und Whisky aus dem Brauhaus am Kreuzberg, einer ausgezeichneten, fränkischen Distille, sorgen für einen unvergesslichen Vormittag.

Zehli Bräu Berlin / Deutschen Bierakademie / Brauhaus Vaust
Veganes Bierkulinarium in fünf Gängen, 17:00 – 19:00 Uhr
Vaust, Pestalozzistraße 8, 10625 Berlin
59,00 € pro Person, 30 Plätze
Das womöglich weltweit erste vegane Biermenü ein kulinarisches Abenteuer mit Braumeister Wolfgang Grabolle und Biersommelier Markus Raupach. Genießt ein spektakuläres Fünf-Gänge-Menü, welches veganen Lebensstil und Biergenuss vereint.

TCP Craft Beer Bar
Craft Beer & Karaoke, 22:00 – 03:00 Uhr
Hochstraße 2, 13357 Berlin
freier Eintritt
Bier und Karaoke, das passt perfekt! Wählt aus einer stetig wachsenden Zahl an genialen Bieren und über 19.000 Liedern in vier Sprachen. Größere Gruppen sind willkommen, Gesangskünste optional.
Copyright © 2015 Berlin Beer Week, All rights reserved.
You are receiving this email because you are vital part of Berlin’s beer scene and we want you to be part of the first Berlin Beer Week. Sie bekommen diese Email weil Sie ein vitaler Teil der Berliner Bier Szene sind und wir Sie an Bord für die erste Berlin Bierwoche haben möchten.