11. Juli: Hamburger Bierinseln

Nicola Neumann bringt ihren Craft Beer Crawl nach Hamburg. 2014 startete sie mit ihren Bierinseln in München, dieses Jahr entsteht eine Nord-Süd Achse. In Hamburg wird es anno fünfzehn  14 „Inseln“ geben (So werden die bierigen Lokations, welche mitspielen, genannt). 

Die Hamburger Bierinseln:

  • Altes Mädchen – Braugasthaus in den Schanzenhöfen
  • Alles Elbe – Shop, Kneipe, Café
  • Barley & Malt – Craft Beer Bar
  • Beyond Beer – Independent Beer Store & Tap Room
  • Bierland – Bier-Fachgeschäft
  • Bierspezi – Getränkemarkt
  • Buddelship – Brauerei
  • Craft Beer Store – Ratsherrn Brauerei
  • Elbpaul – Pauls Spezialitätenbrauerei & Destille
  • Galopper des Jahres – Schulterblatt 73 – Craft Beer Bar
  • Haus der 131 Biere
  • Holsten Brauwelt
  • Oasis – Getränkemarkt
  • Schankwirtschaft – Schankwirtschaft

11. Juli; 12 bis 20 Uhr: Biererlebnis-Verkostung in 14 Lokationen.

Für 5 € pro Lokation gibt es jeweils mindestens 3 individuelle und charakterstarke Biere zu verkosten. Zahlreiche Brauer und Protagonisten der Craft Beer Szene freuen sich darauf, die TeilnehmerInnen persönlich kennenzulernen und ihnen ihre Biere zu präsentieren.

In jedem teilnehmenden Laden kann man den aktuellen Bierinsel Craft Beer Guide für Hamburg mitnehmen. (Kostet 2 €, ist aber für alle Gäste am Bierinsel Tag gratis).

Glaspfand: 5,- €

Weiteres am WEB (www.bierinseln.de)